Kaufmann für Digitalisierungsmanagement - LSW

Kaufmann (m/w/d) für Digitalisierungsmanagement – Fachrichtung Informationsmanagement

   Wolfsburg

   01.09.2023

Im Zeitalter der Digitalisierung werden IT-Fachkräfte immer wichtiger. Für Unternehmen ist der Kaufmann für Digitalisierungsmanagement ein gefragter Fachmann, da er nicht nur das IT-Know-how besitzt, sondern auch kaufmännisches Wissen. Deshalb weiß er, wie man Unternehmen zukunftsfähig macht und Digitalisierungskonzepte entwickelt. Außerdem optimiert er IT-Systeme, hilft bei allgemeinen PC-Problemen, gestaltet Verträge und unterstützt im Controlling. Bereiche, wie Vertrieb, Personal, Einkauf und Materialwirtschaft sind ebenfalls Bestandteile der Ausbildung.

Du solltest Kaufmann für Digitalisierungsmanagement werden, wenn…
…du gut mit Zahlen (Mathe) umgehen kannst,
…du Interesse an Technik und Digitalisierung hast,
…du mindestens einen guten Realschulabschluss vorweisen kannst,
…du gern tüftelst und geduldig bist.

Du solltest Kaufmann für Digitalisierungsmanagement auf keinen Fall werden, wenn…
…du Sorgfalt und die Fähigkeit zum genauen Arbeiten überflüssig findest,
…dich IT-Systeme und Anwendungen nicht interessieren,
…du mit analytischem Arbeiten und Flexibilität nicht viel am Hut hast.

Das bringst du mit:
…gute Analysefähigkeiten
…Freude am Umgang mit technischen Geräten
…eine sorgfältige und genaue Arbeitsweise 

Das gibt’s noch zu sagen:
Die Ausbildung zum Kaufmann für Digitalisierungsmanagement dauert 3 Jahre und erfolgt hauptsächlich im Wolfsburger Nordkopf Tower. Die Berufsschule findet in Braunschweig statt.

So geht es weiter:
Wir haben dein Interesse geweckt und du kannst dir eine Ausbildung zum Kaufmann für Digitalisierungsmanagement bei uns vorstellen? Dann bewirb dich unter Berücksichtigung unserer Bewerbungsfrist für deine Ausbildung über das Bewerberportal bei uns! Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Das sagen unsere Auszubildenden: