Industriekaufmann - LSW

Industrie­kaufmann (m/w/d)

   Wolfsburg

   01.09.2023

Wie läuft eine Gehaltsabrechnung ab? Für welchen Preis können wir unsere Produkte verkaufen? Besteht überhaupt eine Nachfrage auf dem Markt? Wie buche ich Zahlungen unserer Kunden und wie führe ich eine Kundenberatung durch?

Als Industriekaufmann wirst du zum kaufmännischen Allrounder. Du lernst im Laufe deiner Ausbildung verschiedene Bereiche und Prozesse kennen und wirst zum Ansprechpartner, wenn es um betriebswirtschaftliche Themen geht. Ob Finanzbuchhaltung, Personalmanagement, Controlling, Marketing, Vertrieb oder Einkauf, du behältst den Durchblick!

Du solltest Industriekaufmann werden, wenn…
…du kommunikativ und aufgeschlossen bist,
…du gerne organisierst und planst, ohne dabei den Überblick zu verlieren,
…du gerne mit dem PC arbeitest,
…du mindestens einen guten Realschulabschluss vorweisen kannst,
…du gute Leistungen in Deutsch und Mathe hast,
…du eine strukturierte und engagierte Arbeitsweise toll findest.

Du solltest auf keinen Fall Industriekaufmann werden, wenn…
…Rechtschreibung nicht dein Lieblingsthema in der Schule war,
…du teamorientiertes Arbeiten in der Schule am liebsten abgewählt hättest,
…dein PC und du keine guten Freunde seid.

Das bringst du mit:
…eine strukturierte und engagierte Arbeitsweise
…Organisationstalent
…gute Noten in Deutsch und Mathe

Das gibt’s noch zu sagen:
Die Ausbildung zum Industriekaufmann dauert 3 Jahre und erfolgt in verschiedenen Bereichen unserer Betriebsstätten (z. B. im WNT in Wolfsburg oder in Fallersleben). Der Berufsschulunterricht findet in Wolfsburg statt.

So geht es weiter:
Wir haben dein Interesse geweckt und du kannst dir eine Ausbildung zum Industriekaufmann bei uns vorstellen? Dann bewirb dich unter Berücksichtigung unserer Bewerbungsfrist für deinen Ausbildungsplatz über das Bewerberportal bei uns! Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Das sagen unsere Auszubildenden: