Fachkraft für Wasserversorgungstechnik - LSW

Fachkraft (m/w/d) für Wasserversorgungstechnik

   Wolfsburg

   01.09.2023

Hast du dich jemals gefragt, wie das Wasser bei dir zu Hause in die Leitung kommt oder was damit vorher geschieht? Eine Fachkraft für Wasserversorgungstechnik kann dir diese Fragen genau beantworten! Klingt unspektakulär? Im Gegenteil!
In deiner Ausbildung erlernst du wichtige naturwissenschaftliche Grundlagen zu den Themen Wassergewinnung, -aufbereitung, und –hygiene, sowie Trinkwasser-, Umwelt- und Gesundheitsschutz. Du entnimmst Wasserproben, beurteilst die Wasserqualität und kümmerst dich um die Wartung und Instandhaltung der Wasserversorgungsanlagen. Klingt spannend, oder?

Du solltest Fachkraft für Wasserversorgungstechnik werden, wenn…
…du Interesse an naturwissenschaftlichen Themen hast,
…du eine sorgfältige Arbeitsweise toll findest,
…du nicht aus Zucker bist und gerne mal mit anpackst,
…du einen außergewöhnlichen und verantwortungsvollen Beruf erlernen möchtest.

Du solltest Fachkraft für Wasserversorgungstechnik auf keinen Fall werden, wenn…
…du Wasserscheu bist und die Natur nicht magst,
…du Biologie und Chemie in der Schule am liebsten abgewählt hättest,
…du mit praktischen und handwerklichen Arbeiten nicht viel am Hut hast.

Das bringst du mit:
…gute Noten in Physik und Chemie
…eine sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise 
…handwerkliches Geschick 

Das gibt’s noch zu sagen:
Die Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik dauert 3 Jahre und erfolgt hauptsächlich in den Wassergewinnungsanlagen unseres Versorgungsgebiets. Die Berufsschule findet in Goslar statt.

So geht es weiter:
Wir haben dein Interesse geweckt und du kannst dir eine Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik bei uns vorstellen? Dann bewirb dich unter Berücksichtigung unserer Bewerbungsfrist für deinen Ausbildungsplatz über das Bewerberportal bei uns! Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Das sagen unsere Auszubildenden: