Anlagenmechaniker für Rohrsystemtechnik - LSW

Anlagenmechaniker (m/w/d) Rohrsystemtechnik

   Wolfsburg

   01.09.2023

Sie sind hinter jeder Wand und unter jedem Boden – Rohre umgeben uns überall und versorgen uns tagtäglich mit Wasser, Gas und Fernwärme. Damit das auch in Zukunft so bleibt, sorgen Anlagenmechaniker für Rohrsystemtechnik dafür, dass unsere Versorgungsleitungen und –anlagen ordnungsgemäß gewartet und somit instand gehalten werden. Außerdem sind sie für das Fertigen von neuen Hausanschlüssen, das Schweißen von Messstrecken, sowie das Erstellen von Arbeitsplänen und Auswerten technischer Zeichnungen verantwortlich. Feilen, Bohren, Sägen und Löten gehört somit zur täglichen Arbeit.

Du solltest Anlagenmechaniker für Rohrsystemtechnik werden, wenn…
…du gern im Freien arbeiten möchtest, dich Kälte, Wärme und Nässe nicht stören, 
…dir körperliche Arbeit nichts ausmacht,
…du gerne im Team arbeitest.

Du solltest Anlagenmechaniker für Rohrsystemtechnik auf keinen Fall werden, wenn…
…du Sorgfalt und die Fähigkeit zum genauen Arbeiten überflüssig findest,
…dich gute Schweißnähte nicht interessieren,
…du mit praktischen und handwerklichen Arbeiten nicht viel am Hut hast.

Das bringst du mit:
…Freude an der Arbeit im Team
…eine sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
…handwerkliches Geschick

Das gibt’s noch zu sagen:
Die Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Rohrsystemtechnik dauert 3,5 Jahre und erfolgt hauptsächlich in unserem Bereich Netzbetrieb Fernwärme / Wasser, welcher sich von Fallersleben über Oebisfelde, Schladen, Wittingen und Wolfsburg erstreckt. Die Berufsschule findet in Gifhorn statt.

So geht es weiter:
Wir haben dein Interesse geweckt und du kannst dir eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Rohrsystemtechnik bei uns vorstellen? Dann bewirb dich unter Berücksichtigung unserer Bewerbungsfrist für deinen Ausbildungsplatz über das Bewerberportal bei uns! Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Das sagen unsere Auszubildenden: